Willkommen bei Borderline & Grenzgänger…unter sich

Ich heiße Euch herzlichst willkommen auf unserer Seite

„Borderline & Grenzgänger unter sich… Trialog ~ Dialog ~ SHG“

Wir bestehen aus drei Bereichen, dem Trialog, dem Dialog und einer eingebundenen SHG. Jeder Bereich steht für sich und gehören dennoch alle zusammen. Im Vordergrund steht hier der Trialog. Wir möchten alle an einen Tisch bekommen und hierzu treffen sich Betroffene, Angehörige und Profis, um in das Gespräch zu kommen, Erfahrungen auszutauschen und Fragen zu stellen. Hinzu kommt die Variante des Dialoges. Hier ist es geplant, Betroffene und Angehörige zusammen zu bringen, um zu zeigen, das auch die Angehörigen nicht alleine sind.

Zum guten Schluss haben wir die SHG mit aufgenommen, weil wir denken, das es alles zusammen gehört und das eine auf dem anderen aufbaut.

Ein Zitat von Marian Grosser, Arzt, bringt es auf den Punkt

„Heute Freund, morgen feind – Menschen mit dem Borderline-Syndrom
leiden unter ihrer extrem instabilen Gefühlswelt. Die Psychotherapie ist anspruchsvoll,
aber das wirksamste Mittel, um eine funktionierende Beziehung zu ermöglichen.“

Mit dem Borderline-Syndrom erkrankte Menschen sind dazu verdammt, also auch ich, emotional instabil und impulsiv zu sein. Diese toxische Mischung führt dazu, dass ihr emotionaler Haushalt einen permanenten Spannungszustand beschreibt, der von Betroffenen als „schwer auszuhalten“ empfunden wird.

Ihr wollte mehr über, „Borderline & Grenzgänger unter sich… Trialog ~ Dialog ~ SHG“ dann schaut Euch gerne hier um.

©Thomas Linke

 


HIER geht es zu den aktuellen Beiträgen…


…hier geht es zur Borderline ~ SHG……


… hier geht es zum Borderline ~ Trialog


… hier geht es zum Borderline ~ Dialog




Akkordeon Inhalt

Akkordeon Inhalt

Akkordeon Inhalt